Gebühren Print

Die Ausbildungsgebühr beträgt 2265 € für die Grundausbildung, 2050 € für die Mittelstufe und 2010 € für die Oberstufe. Ratenzahlung ist möglich. Bei Seminaren in einem Seminarhaus kommem noch die Kosten für Unterkunft und Verpflegung hinzu. Bei Versäumen einer Unterrichtseinheit kann diese in Ausnahmefällen im nächsten Ausbildungsgang nachgeholt werden. Sie kann auch in Form eines Tutoriums nachgeholt werden, wobei dieses zusätzlich zu zahlen ist.

Sollten Sie über keine medizinischen Vorkenntnisse verfügen, ist eine Einführung in medizinisches Grundwissen von 36 Stunden vor der Mittelstufe nachzuholen. Die Kosten dafür sind extra zu entrichten. Beim Wechsel von einer anderen Schule werden bereits erworbene Kenntnisse angerechnet.

 

Powered by Joomla!. Webdesign by Michael Mönnich und Andreas Mönnich